Heizungen2018-12-06T11:34:06+00:00

Heizkörper & Fußbodenheizung in Mainz & Wiesbaden

Sparen Sie Energie durch den Austausch der Heizkörper, dem Zubehör und dem Einbau einer Fußbodenheizung

Lassen Sie sich von der Bossmann GmbH rund um das Thema KfW-Förderung beraten und nutzen Sie von der Förderung zu den Energiesparmaßnahmen

Wir als Experte rund um das Thema Energiesparmaßnahmen, beraten Sie rund um das Thema Austausch der Heizkörper, Einbau einer Fußbodenheizung und auch bei modernen Thermostate. Im Raum Mainz & Wiesbaden sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner und beraten Sie ausführlich. Wir übernehmen die gesamte Maßnahme und das zum attraktiven Festpreis.

Neue Heizkörper sind kleiner und energiesparender

Gerade in älteren Gebäuden, sind die alten Heizkörper sehr ineffizient und werden auch schon seit vielen Jahren nicht mehr eingebaut, geschweige denn hergestellt. Rippenheizkörper haben allerdings neben dem Energienachteil auch den Ruf, ein Schmutzfänger zu sein und zu viel Platz einzunehmen. Heizkörper werden mit zunehmender Lebensdauer undicht und die Wärmeverteilung wird schlechter. Moderne Energiequellen wie ein neuer Heizkörper oder eine Fußbodenheizung, brauchen deutlich geringe Temperaturen, um eine optimale Wärme abzustrahlen. Viele Modelle kommen bereits mit nur 55 °C aus, währen älterer Radiatoren, Temperaturen von 80 – 90 °C benötigen.

Neue Heizkörper – Warten Sie nicht zu lange mit dem Austausch

Mit dem Austausch der alten Heizkörper gegen neue sollten Sie nicht allzu lange warten. Eine sehr gute Gelegenheit ist der Moment, an dem Sie Ihr Heizsystem erneuern beziehungsweise modernisieren. Erst nach dem die beiden Komponenten effizient zusammenarbeiten und modern sind, ist ein effizientes Heizen möglich. Mit neuen Heizkörpern, bleibt der Wohnbereich deutlich sauberer, was vor allen Dingen für Allergiker, ein enormer Vorteil ist. Ein hochwertiger Heizkörper bringt also sehr viele Vorteile mit sich und daher sollten Sie die Heizkörper regelmäßig warten lassen.

Wie teuer ist der Austausch?

Die Frage, ob ein Austausch von Heizkörpern teuer ist und sich überhaupt rechnet, können wir als Sanierungsunternehmen mit einem klaren Ja beantworten. Mit der Nutzung von energieeffizienteren Heizkörpern, spart man Energie und dies macht sich bereits nach kurzer Zeit bemerkbar. Spätestens am Ende des Jahres, wenn Sie einen Blick auf die Heizkostenabrechnung werfen, werden Sie feststellen, dass die Kosten deutlich geringer sein werden. Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen auf, welche Heizkörper sich für Sie eignen.

Moderne Thermostate sorgen für Energieeinsparungen

Nicht nur der Austausch von Heizkörpern kann für enorme Energieeinsparungen sorgen. Auch der Einbau von neuen Thermostaten kann für Einsparungen sorgen. Der Austausch lohnt sich vor allen Dingen dann, wenn die Heizanlage noch nicht besonders alt ist. Mit neuen Thermostaten können Sie pro Jahr etwa 7 % Energie sparen, was ein enormer Wert ist.

Thermostate, die über Elektronischem Wege betrieben werden, sind deutlich genauer und können mit einer eingebauten Zeitsteuerung genau dann heizen, wenn Sie es für nötig halten. Mit modernen Smart-Home-Systemen beispielsweise, können Sie die Temperatur fernsteuern. Als Beispiel kann hier die Nutzung mit dem Smartphone genannt werden, wodurch Sie bereits von unterwegs festlegen können, wann und mit welcher Temperatur die Fußbodenheizung heizen soll. Durch KFW-Fördermittel können Sie die entstehenden Sanierungskosten finanzieren und je nach Maßnahme, gibt es einen Zuschuss von bis zu 10 %.

Tolles Ambiente dank einer Fußbodenheizung

Vor allen Dingen platzsparend ist der Einbau einer modernen Fußbodenheizung, da diese unter dem Boden montiert wird. Dabei werden die Rohre der Fußbodenheizung in den Estrich verlegt. Sind diese erfolgreich verlegt, wird der Estrich wieder zu gefräst und der gewünschte Belag, sei es Laminat, Teppich oder Parkett, kann darauf verlegt werden. Damit Sie die Temperatur regeln können, bringen wir moderne Thermostate an. Diese werden meist in der Nähe der Tür montiert und lassen sich genau nach Ihrem Bedarf einstellen. Eine Fußbodenheizung sorgt für einen angenehmen Boden und vermittelt ein tolles Ambiente.
Ganz gleich welche Wünsche und Vorstellungen Sie haben, wir beraten Sie gerne rund um das Thema der Fußbodenheizung. Auch beim Thema Fußbodenheizung können Sie die Sanierungskosten durch KFW-Fördermittel finanzieren.

Wir sind Ihr Ansprechpartner rund um die Themen Heizkörper und Fußbodenheizung

Die Themen Heizung und Energie sind eine sehr umfangreiche und wenn Sie sich unsicher sind, welche Heizung Sie benötigen oder andere Fragen rund um das Thema haben, dann sind wir von der Bossmann GmbH, Ihr Spezialist im Raum Mainz & Wiesbaden. Wir übernehmen nicht nur die Montage, sondern sind auch bei Fragen Ihr Servicepartner und helfen Ihnen jederzeit. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig! Auch bei Fragen rund um das Thema Förderung und KfW, helfen wir Ihnen gerne.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren kostenlosen und unverbindlichen Termin bei uns. Bossmann GmbH der Heizungsinstallateur in Mainz & Wiesbaden. Wir sind Ihr Ansprechpartner rund um die Themen Heizkörper und Bodenheizung.

Gasheizung & Ölheizung vom Spezialisten in Mainz & Wiesbaden

Lassen Sie Ihr Heizungssystem modernisieren und profitieren Sie von KfW-Programmen

Die Experten der Bossmann GmbH sind Ihr Ansprechpartner im Raum Mainz & Wiesbaden. Ganz gleich ob Sie eine Ölheizung haben möchte, oder eine Gasheizung – wir installieren Ihr neues Heizsystem und das fachgerecht und zum attraktiven Festpreis. Auch mit dem Thema KFW-Förderung sind Sie bei uns absolut richtig.

Gasheizung oder Ölheizung – welches Heizsystem ist besser?

Wir sind der Spezialist und Installateur im Raum Mainz & Wiesbaden und beraten Sie gerne, wenn es um die Frage geht, mit welchem Brennstoff Sie heizen sollen. Jeder Brennstoff bringt Vor- und Nachteile für sich mit. Diese präsentieren wir Ihnen und zeigen Ihnen ganz nach Ihren Vorstellungen, das für Sie, beste Heizsystem.

Moderne Heizsysteme arbeiten mit Brennwert-Technologie – Nutzen Sie die KFW Fördermittel und profitieren Sie von Zuschüssen und günstigen Krediten

Falls Sie überlegen, Ihre bestehende Gasheizung oder Ölheizung zu ersetzen, können Sie die KfW-Förderprogramme beanspruchen. Wie alle energetischen Modernisierungsmaßnahmen, können Sie auch beim Austausch der Heizungsanlage von den KFW-Fördermitteln profitieren. So können Sie beim Einbau einer neuen Heizung – ob Gas oder Öl bis zu 10 % der Baukosten bezuschusst bekommen.
Wir helfen Ihnen sehr gerne bei der Beratung und sind auch Ansprechpartner, wenn es um die Antragsstellung geht. Am effizientesten, sind Gasheizungen und auch Ölheizungen, die mit Brennwerttechnik arbeiten. Hierbei sparen Sie in Etwa 30 %. Durch die Brennwert-Technologie, wird weniger Brennstoff verbraucht. Dies bedeutet im Endeffekt, dass Sie die gleiche Wärme bekommen, mit weniger Brennstoff.

Ein Vorteil einer modernen Heiztherme, sei es eine Gasheizung oder eine Ölheizung, sind auch die modernen Warmwasserspeicher. Diese können das Wasser aufbewahren, dadurch muss der Durchlauferhitzer nicht permanent verwendet werden, sondern lediglich wenn der Speicher leer ist. Hierdurch sparen Sie ebenfalls enorm viel Energie.

Ist das Heizen mit Flüssiggas möglich und sinnvoll?

Eine Gasheizung ist eine gute Alternative zur Ölheizung und in jedem Fall die umweltschonendere Variante. Doch nicht überall ist ein Anschluss für eine Gasheizung vorhanden. Wenn Sie dennoch nicht auf eine Gasheizung verzichten möchten, so präsentieren wir Ihnen sehr gerne die Möglichkeiten und somit die für Sie, beste Lösung. Eine Alternative kann beispielsweise Flüssiggas sein. Flüssiggas hat zudem den Vorteil, dass Kriterien wie Ruß, Feinstaub oder auch Asche, keine Rolle spielen. Moderne Brennwertthermen besitzen noch weitere positive Eigenschaften. Diese zeigen wir Ihnen gerne in einem Vorabgespräch auf. Ganz gleich ob Ölheizung oder Gasheizung – die Bossmann GmbH ist Ihr Installateur und berät Sie rund um die Thematik Heizthermen.

Mit einem neuen Heizsystem schonen Sie die Umwelt

Gerade wenn Ihr bestehendes System nicht mehr den Ansprüchen genügt, sollten Sie es modernisieren. Um die Umwelt zu schonen und Geld zu sparen, lohnt es sich enorm, eine neue Heizanlage zu installieren. Wir sind Ihr Installateur und kompetenter Ansprechpartner in Mainz & Wiesbaden. Neue Heizsysteme sind effizienter, besser und umweltschonender. Neue Technologien sind deutlich umweltfreundlicher und mit diesen können Sie in einigen Jahren, die Investition wieder reinholen. Als kompetenter Ansprechpartner helfen wir Ihnen und zeigen Ihnen auf, welches Heizsystem sich für Sie als bestes herausstellt. Auch aufgrund der schwankenden Ölpreise derzeit, sollten Sie vorher genau berechnen, welcher Brennstoff günstiger ist und ob sich eine Ölheizung oder doch eher eine Gasheizung lohnt. Wir montieren Ihr Heizungssystem zum attraktiven Festpreis.

Nutzen Sie die günstigen und rentablen Fördermittel und Kredite der KfW Bank

Da der Staat energietechnische Maßnahmen fördert, lohnt es sich für Sie, wenn Sie Ihre bestehende Heizungsanlage modernisieren und gegen eine energieeffiziente Heizungsanlage austauschen. Die KfW Bank fördert sämtliche energetischen Maßnahmen und bezuschusst diese. Auch günstige Kredite sind bei der KfW Bank möglich. Tauschen Sie beispielsweise Ihre alte Anlage gegen eine neue aus, so sparen Sie bis zu 10 % der Kosten. Profitieren Sie von den Fördermöglichkeiten und lassen Sie sich von uns beraten. Sie profitieren von den Fördermöglichkeiten im Raum Mainz & Wiesbaden und erhalten zudem Hilfe bei der Antragsstellung. Wir, die Bossmann GmbH, sind bereits seit Jahren in der Sanierung und Modernisierung tätig und so können Sie von unserem Wissen einen Nutzen ziehen.

Bossmann GmbH als Installateur und Servicepartner für Sie

Geht es um das Thema Heizthermen, so können Sie entscheiden, ob Sie eine Gasheizung oder doch eher eine Ölheizung haben möchten. Wir beginnen mit einem kostenlosen Beratungsgespräch, zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf, erklären Ihnen die Vor- und Nachteile der jeweiligen Brennstoffe und berate Sie zu den KfW-Förderprogrammen. Wir übernehmen neben der Beratung, die gesamte Montage und Installation Ihrer Heiztherme und warten dieses auch im Anschluss.

Sofern Sie Interesse an einer modernen Heizungsanlage haben, vereinbaren Sie einen Beratungstermin und wir beraten Sie rund um die Themen. Bossmann GmbH – „Alles aus einer Hand“ – der Heizungsinstallateur in Mainz & Wiesbaden. Rufen Sie uns jetzt unter der Telefonnummer 0800 72 44 73 75 oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular, um einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren!