Barrierefrei2018-12-06T12:02:47+00:00

Barrierefrei umbauen und ebenerdig sanieren und wohnen in Mainz & Wiesbaden

Barrierefrei sanieren und wohnen – Jetzt Angebot anfordern!

Wir bauen Ihre Wohnung seniorengerecht um, damit Sie auch im Alter selbstständig bleiben

Barrierefrei ist vor allem im Alter wichtig

Unser Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, die Wohnungen von älteren oder gehbehinderten Menschen barrierefrei zu gestallten. Denn das wohl des Menschen ist uns wichtig. Schnell vergisst man, dass die kleinste Unebenheit zwischen den Räumen oder im Bad dafür sorgen, dass man sich nicht richtig in der Wohnung bewegen kann. Ob die Durchgänge verbreitert werden müssen, damit Rollstühle durchpassen oder ob der gesamte Boden zu einer geraden Ebene umgestaltet werden muss, wir helfen Ihnen gerne dabei. Ganz besonders zeigt uns die Erfahrung, dass gerade die Barrierefreiheit im Badezimmer für die meisten Menschen wichtig ist. Jeder möchte sich so gut es geht, selber körperlich pflegen und auf fremde Hilfe verzichten. Wir ermöglichen mehr Komfort im Haus und Badezimmer, damit Sie auch im Alter gut für sich selber sorgen können.

Barrierefrei im Bad durch kleine Veränderungen

Jedem Menschen ist es unangenehm auf fremde Hilfe bei der Körperpflege angewiesen zu sein. Um das so lange wie möglich hinauszuzögern, können wir schon durch kleine Veränderungen im Badezimmer dafür sorgen, dass die Barrierefreiheit größer wird. Schon ein stabiler Griff an der Toilette hilft, das Aufstehen und Hinsetzen wesentlich zu erleichtern. Ebenso ist eine ähnliche Halterung an der Badewanne nötig, um das Ein-und Aussteigen zu erleichtern. Duschwannen stellen da schon ein größeres Problem dar. Ein beeinträchtigter Mensch hat so gut wie keine Möglichkeit, alleine in die hohe Duschwanne einzusteigen. Um bei diesem Problem helfen zu können, bauen wir in solchen Fällen immer eine ebenerdige Dusche in Ihr Badezimmer ein. Das ermöglicht nicht nur ein sicheren Ein-und Ausstieg, sondern kann auch von Rollstuhlfahrern einfach befahren werden. Eine ebenerdige Dusche bringt sehr viele Vorteile mit sich. Mit einem integrierten Wand Sitz zum Klappen, wird die Möglichkeit geboten, sich in der Dusche hinzusetzen. Zum Thema Barrierefrei bieten wir viele verschiedene Möglichkeiten und zaubern ein Badezimmer, das altersgerecht und behindertengerecht ist.

Kochen ohne Hindernisse – seniorengerecht und benutzerfreundlich

Auch im Alter möchte man es sich nicht nehmen lassen, sein Mainz & Wiesbaden selber zu kochen, gerade dann, wenn man Kochen liebt. Um das gewährleisten zu können, muss man darauf achten, dass die Küche seniorengerecht umgebaut wird. Dabei muss man vor allem die viel genutzten Flächen berücksichtigen. Arbeitsbereich, Spüle und Herd sollten stets unterfahrbar sein und dennoch Platzsparend angeordnet sein. Ebenfalls wichtig ist, dass man längere Wege vermeidet. Wenn man die wichtigsten Bereiche der Küche über die Ecke anordnet, bietet man den besten Bewegungsrahmen für eine Küche im Alter. Schränke sollten so angebracht werden, dass man sie auch mit einem Rollstuhl gut erreichen kann. Nicht zu hoch aber auch nicht zu tief, ist die Devise.

Der Weg ums Haus ist wichtiger als man denkt

Nicht nur die Barrierefreiheit im Haus ist wichtig, sondern auch davor. Es muss gewährleistet sein, dass der betroffene Mensch auch sicher und direkt ins Haus gelangt. Dazu müssen Treppen vor dem Haus zu Rampen umfunktioniert werden und auch Türgriffe und Schlösser auf der richtigen Höhe, angebracht werden. Der Weg zu den Mülltonnen ist ebenso wichtig, wie der Weg zu Garagen oder Stellplätzen. Hierbei ist es wichtig, dass man diese Wege so präpariert, dass Sie keine Steigung haben und am besten ebenerdig sind, damit auch Rollstuhlfahrern den Alltag gut bewältigen können. Damit ein betroffener Mensch seinen Alltag selbstständig bewältigen kann, muss sowohl im Haus als auch um das Haus herum, alles barrierefrei umgestaltet werden.

Treppenlifts erleichtern Aufstiege

Wenn ältere Menschen ein größeres Haus besitzen, dass mit mehreren Stockwerken ausgestattet ist, stellt das ein riesen großes Hindernis dar. Denn es ist nicht nur extrem anstrengend die Treppenstufen zu überwinden, manche können es auch nicht. Ein Treppenlift bringt Sie sicher die Treppe rauf und runter ist seniorengerecht und behindertengerecht. Sie setzen sich einfach auf einen Stuhl, der an einem Liftsystem angebracht ist und lassen sich langsam aber sicher transportieren. Selbst für Rollstuhlfahrer gibt es solche Lifts für zuhause. Die Bossmann GmbH baut Ihnen diese Lifts gerne und verlässlich ein, sodass Sie schon jetzt Ihr Haus altersgerecht umgestalten können. Der altersgerechte Umbau ist mit solchen Dingen ganz leicht umzusetzen und auch finanziell im Rahmen zu halten. Wir sind Ihr Ansprechpartner beim Thema Barrierefrei.

Bossmann ermöglicht auch angenehmes Wohnen im Alter

Wenn Sie in Mainz & Wiesbaden wohnen und Sie über das Thema Barrierefrei nachdenken, kontaktieren Sie uns. Wir kommen gerne zu Ihnen und beraten Sie vor Ort. Zudem versuchen wir stets die Kostengünstigste Variante zu ermöglichen, damit Sie ein altersgerechtes Bad erhalten, was seniorengerecht und behindertengerecht ist und Ihren Alltag erleichtert.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Rufen Sie uns jetzt unter der Telefonnummer 0800 72 44 73 75 oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular, um einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren!